Tomb Raider unter Linux

Auch Tomb Raider (2013) geht – nach einem Wine Einzeiler-Patch – wunderbar unter Linux.

Folgenden angepassten Patch (ursprünglich aus Bug #33125) für Wine 1.7.15 runterladen und Source patchen.

Und dank der Änderung nur einer Zeile Code ändert sich das Spiel von „komplett unspielbar“ auf „läuft wunderbar“.

Für die Gentoo User: Aktuelle Ebuild in ein lokales Ovelay übernehmen, den Patch mit in den Files Ordner werfen und den Patch mit in die $PATCHES-Variable aufnehmen (Abschnitt src_prepare):

        "${FILESDIR}"/${PN}-tombraider.patch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.